FireTV Update – Hot News – Amazon Prime

FireTV Update – Hot News – Amazon Prime

20. Oktober 2016 0 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

Amazon erweitert seine Angebote rund um den FireTV stets weiter. Neben altbekannten wie YouTube und Netflix, kommen auch immer wieder neue Funktionen und Drittanbieter App hinzu. Die interessantesten fassten wir hier zusammen und erweitern die Liste fortan.

Neben Maxdome, Netflix Vorschau im Prime Menü oder dem neuen 3TV und DAZN wurde auch die Bluetooth Funktion aufgebohrt. Die Sprach-Assistentin Alexa kam mit dem letzten Update auf den FireTV.

Testberichte zum Amazon FireTV

Der neue FireTV 4K ist jetzt auch Alexa tauglich. Das Review – hier zum nachlesen.  Den ausführlichen Testbericht zum FireTV findet ihr hier

Der neue FireTV mit Alexa 2Gen. ist „JETZT“ bei Amazon erhältlich, unser Review zum neuen Multimedia Stick gibt es hier.

Neues vom FireTV Stick mit Alexa

Der neue FireTV Stick ist nun auch im Paket mit der Sprachfernbedienung erhältlich und unterstützt die Sprach-Assistentin „Alexa“ zum selben Preis. (Review zum neuen FireTV Alexa)

FireTV - FireTV - Alexa - SmartTechNews

UPDATE: beim FireTV Stick 1 Generation

Wie im April 2015 auf dem FireTV 1Gen. schon getestet, kommt eine Bluetooth Koppelungsoption für Kopfhörer als Funktion am Stick hinzu. So kann nun der FireTV Stick als günstige Option gekoppelt mit einem Bluetooth Kopfhörer (Test) oder einer Soundbar als Mini Multimedia Streaming- und Gaming Homekino angesehen werden. Diese Funktion gehört selbstverständlich beim neuen FireTV mit Alexa zum Standard.

Egal ob ein Kopfhörer wie der SMS Audio oder ein Action Walkman wie der NWZ WS613, jeder bluetoothfähige Kopfhörer ist nun nutzbar. Sogar Musikboxen wie die SRS X7 sind dafür bestens geeignet.

Bluetooth Kopfhörer am Amazon FireTV Stick - SmartTechNewsa

Netflix Neuheiten im Startfenster vom Amazon Prime

Amazon Prime entwickelt sich immer weiter. Das sich dabei der FireTV immer weiter öffnet für Dritt-Anbieter ist jedoch in dieser Form „Neu“.

Neben einer neuen Suchfunktion die bereits weit über 50 App mit einbezieht, kam nun ein eigener Reiter „Netflix“ in der Amazon Prime Vorschau dazu.

Dieser zeigt nun die neuesten Serien bereits beim Start des FireTV unter „Startfenster“ an. Wer auf neue Serien und Fortsetzungen einer Staffel bei Netflix warten, muss vorab die Amazon Prime Video Landschaft nicht mehr verlassen.

Eine weitere nette Geste wie wir finden: Wenn ein Film auf Prime und Netflix verfügbar ist, lässt nun Amazon dem User die freie Wahl auf welcher Plattform der Film gestreamt werden soll.

An der Stelle: bitte Sky Ticket alsbald mit einbinden. Das Review zum neuen Sky Ticket, lest ihr hier.

netflix-neuheiten-auf-amazon-prime-smarttechnews
serienstart-auswahl-netflix-amazon-prime-smarttechnews

Spoiler Alarm – jetzt aber WIRKLICH !

Maxdome am FireTV

Zum Schluss eine HotNews die in so manchem Forum heißt diskutiert wird.

Maxdome hält nun endlich Einzug auf den FireTv. Wurde beim Start 2015 mit Maxdome geworben, haben wohl so einige Parallelen der einzelnen Dienste zu der starken Verzögerung beigetragen. Die Gerüchte verdichten sich, dass es bereits Ende Jänner, Anfang Februar 2016 soweit sein sollte. Wir bleiben dran.

Es ist so weit, Maxdome ist endlich am FireTV angekommen. So sehr man sich auf die App am Stick(Box) gefreut hat, so nüchtern war am Ende das Ergebnis. Lassen wir es im mal so im Raum stehen. Sie ist nun auch vorhanden, ein echtes Nutzererlebnis im Bezug auf Bedienung bringt das Maxdome App jedoch nicht mit. SCHADE nach gut 15 Monaten Wartezeit hätte man sich wohl mehr erwarten dürfen.

maxdome-am-firetv-amazon-prime-smarttechnews
Print Friendly, PDF & Email