SMS AUDIO – SYNC by 50 On-Ear Wireless Sport

SMS AUDIO – SYNC by 50 On-Ear Wireless Sport

13. November 2014 0 Von Chrissi K.
Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

Eines Tages komme ich heim und da steht ein Paket – verwundert sehe ich es mir genauer an und lese: Bitte testen  😆

Ich packe aus und zum Vorschein kommen die SMS Audio –  SYNC by 50 On-Ear Wireless Sport und das noch in der Farbe pink! Genial – voll girlie und ein stylisches Design haben die auch noch! Da muss man mich nicht 2x fragen… schauen wir mal, was die im Gegensatz zu meinen „Urbanista“ können…

Für die männlichen Wesen unter uns: keine Panik! Ich habe gleich mal im Internet gegoogelt, die SMS Audio Wireless Sport Headphones sind insgesamt in 3 Farben erhältlich: gelb, blau und pink

Ihr dürft gerne weiter lesen…

Unboxing

Zubehör - SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Allein die Verpackung – ziemlich cool in meinem Fall pink/weiß/schwarz gehalten. Darauf findet man bereits die wichtigsten Eckdaten und für die Groupies sind ein Bild mit Signatur von „50 Cent“ sowie einem Herrn Carmelo Anthony, einem amerikanischen Basketballspieler, abgebildet. Was mich persönlich angeht ist das kein Grund zum Kauf, jemand anderer findet diese Tatsache wohl imposant und ansprechend.

Das Paket in Rosa - SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Bei der eigentlichen Verpackung handelt es sich um einen hochwertigen Karton, der komplett in pink /blau/gelb gehalten ist und weil so hochwertig, auch mal als Geschenkbox für einen anderen Zweck dienen könnte. Mittels Magneten öffnet man den Deckel, man ist voller Erwartung – und dann kommt aber nochmals ein Deckel mit Bild von „50 Cent“, diesen hebe ich mit einer Stofflasche – meine Güte, ich werde ganz nervös denn es kommt mir vor, als würde sich darin ein Schatz verbergen!

Verpackung - SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Und dann, ja dann ist es soweit – ich entnehme:

  • Was für eine Überraschung! Eine weitere Verpackung – eigentlich ein Case, das aussieht wie ein schwarzer Football mit pinkem Reisverschluss und Karabinerhaken.

Ich öffne den Reisverschluss und sehe den darin den zusammengeklappten Kopfhörer. Sehr intelligent gelöst finde ich…

Durch eine Art Stoffmembran mit Druckverschluss findet man dahinter bzw. im zweiten Abteil:

  • USB Verbund
  • Ein Verbindungskabel vom Kopfhörer zum Musikausgabegerät (für den Fall, man hat vergessen den SMS Audio zu laden)
  • Ein schwarzes Mikrofaser-Sporthandtuch – wie cool ist das denn?!
  • 2 waschbare Schutzhüllen für die Ohrkissen (für jmd. der stark schwitzt ein guter Zusatz)
  • Auf der Unterseite des Deckels vom Karton ein kleines Fach, worin ein Büchlein, in dem Beschreibung, Garantie etc. zu lesen ist, steckt (man sollte besser eine der Fremdsprachen, die darin vorkommen, beherrschen denn Deutsch sucht man hier vergeblich).
  • Weiters ist in dem kleinen Fach ein Blatt mit Sticker von SMS Audio beigelegt, leider keine von 50 Cent oder Carmelo Anthony. Für Fans wäre das sicher interessanter…
Hülle - SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Aufbau und Tragekomfort

Der Kopfhörer selbst ist aus schwarzem Kunststoff, den man klappen kann. Keine Sorge, der Kunststoff wirkt keineswegs billig, der ganze Kopfhörer ist sehr hochwertig gefertigt. Außerdem ist er bis zu einem gewissen Grad schweiß,- und wasserabweisend! Zum Sporteln also absolut geeignet…

SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Am oberen Kopfbereich ist der SMS Audio in der Mitte mit einem Schaumkissen ausgestattet, das sich perfekt anschmiegt und somit eventuelles Drücken vermeidet. Auch die Ohrmuscheln sind aus diesem sogenannten „Memory-Schaum“ gefertigt, welcher mit sehr feinem, perforiertem Leder überzogen und in eine der 3 Farben gehalten ist.

Ich kann bestätigen, dass der Tragekomfort auch noch nach 2, 3 Stunden gegeben ist. Der Kopfhörer wurde von mir hauptsächlich im Fitness Studio getestet und ich bin absolut begeistert. Hier spielt er dank seines geringen Gewichtes einen weiteren Trumpf aus. Wo ich bei bisherigen Produkten immer nach einiger Zeit einen gewissen Druck verspürt oder eben bei in-ear-Kopfhörern Schmerzen bekommen habe, weil mir einfach keine der verschiedenen Aufsätze passen, kann ich bis dato bei den SMS Audio über keine Probleme berichten. Ein absolutes +++

Polsterung SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Weitere Highlights der SMS AUDIO – SYNC by 50 On-Ear Wireless Sport

On-ear Track Control, eine ganz tolle Sache. Lauter, Leiser, vorspulen oder nein, zu weit – ein Lied zurückspulen. Was man üblicherweise über ein control-pad am Verbindungskabel zum MP3 Player, Handy etc. kontrolliert oder beim jeweiligen Gerät direkt managen kann, ist hier direkt auf der Außenseite des rechten Ohrhörers möglich. Kein rumkramen und hantieren, ein einfacher Druck auf die gewünschte Taste und der Befehl wird ausgeführt. Man findet sich ganz leicht zurecht…

SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews - Produktbilder 8

Der SMS Audio ist Bluetooth fähig – eine super Lösung, da man nicht andauernd das lästige Verbindungskabel zum Handy oder MP3 Player benötigt wo man immer Angst haben muss, es verheddert sich und reißt oder macht sonst irgendeinen Blödsinn.

Bluetooth - SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Man kann über den Kopfhörer telefonieren, via Kabel oder Bluetooth. Die Qualität ist gut aber ich gehe davon aus, dass die Sprach,- und Verständnisqualität auch am Gesprächspartner seinem Telefon liegt oder je nachdem wie gut das Netz ist.

Klinke Anbindung - SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Klang- und Sprachqualität

Man kann entweder über Kabel oder Bluetooth seine Lieblingsmusik hören. Was die Klangübertragung betrifft sehe ich keinen Unterschied. Während ich über Bluetooth meine Musik höre, kann ich bequem durch die ganze Wohnung laufen (86 qm2) und ich kann über keine Störung klagen.

Der Sound ist für meine Bedürfnisse einwandfrei wenn es um Alternative Rock, Elektro, Jazz… geht. Die Wiedergabe ist sauber und ziemlich ausbalanciert, der Bass ist da wenn es darauf ankommt aber nicht zu extrem und auch die hohen Töne kommen nicht zu kurz.

Zu 99% verwende ich mein HTC welches mit dem Audio Beat ausgestattet ist. Allein mit dem Handy und dessen „Wums“ habe ich schon riesen Spaß, aber zusammen mit den SMS Audio bildet das Ganze natürlich eine tolle Synergie.

Bis zum Anschlag habe ich die Lautstärke nie aufgedreht – ich höre gerne laut, aber übertreiben muss ich es ja nicht und für einen Testbericht möchte ich am Boden der Realität bleiben.

Durch die Klassik, den Schlager, die Volksmusik oder ganz anders, dem Hardcore Techno oder Death Metal habe ich mich zugegebenermaßen nicht gekämpft. Ich verlasse mich hier auf den Slogan der von SMS Audio wie folgt kundgetan wird: „professionaly tuned high performance headphones“. Das sagt wohl genug aus…

Faltbar - SMS Audio Sync by 50Cent - SmartTechNews

Ausdauer

Ich gehe 2-3 Mal in der Woche ins Fitness Studio à 1,5-2 Stunden trainieren aber auch beim Wandern habe ich sie stets dabei. Am Berg, in der frischen Luft, mit sich und der Natur bestenfalls allein: genießen und dabei gute Musik hören. Seit ein bisschen über einem Monat darf ich die SMS Audio nun testen und ich habe noch nicht einmal laden müssen. Jedes Mal aufs Neue befürchte ich, dass es nun gleich vorbei ist mit meinem Spaß, aber der SMS Audio läuft und läuft und läuft…

Die Mitarbeiter von SMS Audio denken mit: es kann ja mal vorkommen, dass man vergisst die Kopfhörer auszuschalten. Hier wird es kein böses Erwachen geben, denn die Kopfhörer merken wenn sie nicht genutzt werden und schalten sich selbst aus. So läuft man nicht Gefahr, dass diese eines Tages unerwarteter weise leer sind und nicht genutzt werden können.

Hat man das Verbindungskabel dabei, ist es im schlimmsten Fall auch keine Tragödie.

Fazit:

Ich muss es leider zugeben – ich ging fremd und habe mich verliebt was dazu führt, dass ich meine Urbanista gegen die SMS Audio eintauschen werde. Es liegt nicht mal daran, dass die Musikqualität so viel besser wäre, nein… für meine empfindlichen Ohren sind diese „Memory-Schaumkissen“ eine Wohltat. Außerdem halten die Kopfhörer während des Sportelns und verrutschen kein bisschen.

Farbe und Design sind wie immer Geschmacksache – ich finde, sie liegen voll im Trend und sehen ziemlich lässig aus. Natürlich könnte ein breiteres Angebot an Farben nicht schaden, denn wer mit den 3 nichts anfangen kann, schaut hier leider durch die Finger. Wie viele Anbieter geben als Goodie ein kleines Sporthandtuch aus Mikrofaser o.ä. dazu? Das ist doch mal eine tolle Idee…

Das Negative muss ich hier wirklich suchen…

Im Bereich der Tieftöne muss sich der SMS Audio einem Beats Dr. Dre und bei den Höhen den Sony MDR-1RBT geschlagen geben. Für einen fairen Preis von derzeit € 229,- ein durchaus gelungenes Produkt.

Quelle: SMS Audio

Print Friendly, PDF & Email