Raikko Evolution BT-Lautsprecher im Außeneinsatz

Raikko Evolution BT-Lautsprecher im Außeneinsatz

5. Dezember 2013 1 Von Lassito
Geschätzte Lesezeit: 14 minutes

Wir sind immer wieder auf der Suche nach dem perfekten Bluetooth Lautsprecher der uns auf all den verschiedenen Events und Ausflügen begleiten kann. So konnte es auch nicht anders kommen als dass wir uns den Raikko Evolution BT Lautsprecher etwas näher angesehen haben.

 

EINLEITUNG:

Nach einem kurzen E-Mail Verkehr mit Raikko und der Bitte um Zusendung des Evolution war dieser schneller in Tirol als gedacht. Gespannt wie bei jedem Testgerät, macht man sich davor schon Gedanken wie man das jeweilige Gerät richtig testen kann. So konnte und kann es nicht anders kommen als den Raikko Evolution mit in die freie Wildbahn zu nehmen. Wer jetzt denkt, der Lautsprecher sei wasserdicht, den muss ich enttäuschen. Unter dem Test in freier Wildbahn verstehen wir den Test seiner Mobilität.

 

UNBOXING:

Die Verpackung macht richtig was her. Auf der Vorderseite wird der Speaker angepriesen. Auch wird darauf aufmerksam gemacht, ich habe 2-Way Kevlar Speaker verbaut. Dem nicht genug prangert der Hinweis in der Überschrift, bin ein Akkupack.

 

Raikko Evolution - noch in der Verpackung - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – noch in der Verpackung – smart-tech-news.eu

Mir bleibt die Luft weg. Ordentliche Lautsprecher und noch ein Akkupack verbaut. Der könnte sich als richtiger Allroundlautsprecher mit Outdoorqualität beweisen. Ich freu mich schon.

Raikko Evolution - wir kommen der Sache schon näher - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – wir kommen der Sache schon näher – smart-tech-news.eu

So, dann öffne ich mal die Verpackung bzw. Hülle denn der Evolution ist nochmal in einer schwarzen Schachtel verpackt. Langsam kommt mir vor, ich habe hier einen Speaker für € 100 und mehr im Test.

Raikko Evolution - Lieferumfang - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Lieferumfang – smart-tech-news.eu

Also auch noch die schwarze Schachtel geöffnet sticht mir der Evolution und sein Lieferumfang ins Auge. Schön alles in Folie verpackt dass nichts kaputt wird hole ich den Speaker als erstes raus. Schwarz-Matt mit weißer Umrandung und in der Mitte das Raikko-Logo. Cooles Ding. Beats by Dr. Dre Lautsprecher zieht euch warm an schweifen die Gedanken in meinem Kopf.

Ein rotes 3,5mm Flachbandklinkenkabel, eine Bedienungsanleitung, ein USB-microUSB Kabel sowie ein Netzteil mit rotem Licht und Raikko Beschriftung. Das sind die Zutaten die dem Lieferumfang angehören. Nicht zu vergessen die Samthülle. Aber macht euch selbst ein Bild.

 

Raikko Evolution - 3,5 mm Klinkenkabel - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – 3,5 mm Klinkenkabel – smart-tech-news.eu

 

Raikko Evolution - Adapter - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Adapter – smart-tech-news.eu

 

 

HANDLING:

Wie schon erwähnt ist der Evolution in schwarz-mattem Finish aus einem plastikartigen Material gefertigt. Wer schon Mal ein Smartphone wie das HTC 8X, 8S oder eines der Nokia Lumia Reihe in der Hand hatte weiß jetzt von was ich spreche. Äußerst tolles Feeling den Evolution in Händen zu halten.

Raikko Evolution - Design - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Design – smart-tech-news.eu

Auch die Größe von (L) 177 x (B) 51 x (H) 63 mm und ein Gewicht von 342 Gramm passen wie die Faust aufs Auge.

Doch was finden wir am Gerät selbst vor?

 

An der Front:

  • Ein schwarzes feines Gitter mit dem Raikko Logo in der Mitte sowie einen weißen Rand bei unserem Modell
Raikko Evolution - Front - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Front – smart-tech-news.eu

Auf der Oberseite von links nach rechts:

  • Mikrofon
  • Leisebutton (Titel zurück)
  • Lauterbutton (Titel vor)
  • Bluetoothbutton (Play – Pause)
  • Status-LED
Raikko Evolution - Oberseite - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Oberseite – smart-tech-news.eu

Auf der Unterseite:

  • Wabenartiges Gitter für besseren Klang
Raikko Evolution - Unterseite - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Unterseite – smart-tech-news.eu

Auf der linken Seite von oben links nach rechts unten:

  • Powerbutton
  • Energie LED
  • 5V/1A Out USB-Buchse
  • 5V in microUSB-Buchse
  • 3,5mm Klinke Line-IN
Raikko Evolution - Anschlüsse - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Anschlüsse – smart-tech-news.eu

Auf der Hinterseite:

  • Legende des Gerätes mit Seriennummer

 

Raikko Evolution - Hinterseite- smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Hinterseite- smart-tech-news.eu

 

SPECIALS:

Was hebt den Evolution nun von anderen Bluetooth Speakern ab? Wer genau gelesen hat wird mitbekommen haben, dass der Evolution ein Akkupack integriert hat d.h. ihr könnt euer mobiles Endgerät bei einem Schwächeanfall wieder auf die Beine helfen. Das Ladekabel darf man halt nicht zu Hause vergessen. Ansonsten geht’s ganz einfach. Euer Ladekabel in die vollwertige USB-Buchse und schon wird, wenn es euer Gerät zulässt bis zu 1 Mal geladen. Mein Samsung MP3 Player war so innerhalb kurzer Zeit wieder am Leben und konnte froh und munter meine Freunde im Garten unterhalten.

Raikko selbst nennt das Ganze „SOUND & ENERGY to go“. Mehr Mobilität geht nicht.

YouTube Preview Image

 

INNENLEBEN:

Doch was oder wer sorgt nun für den Klang. Im Inneren wurden Kevlar Membran Speaker mit je 2 x 3 Watt untergebracht die die sogenannte Vacuum Speaker Technologie nutzen.

Genau genommen handelt es sich um Aktivboxen die durch den integrierten 5000 mAh Akku versorgt werden.  So sollen Abspielzeiten von 24 Stunden erreicht werden können. Diesen Marathon am Stück wollten und konnten wir nicht durchmachen, gestehen dem Evolution aber diese Ausdauer zu.

Der längste Hör-Lade-Test belief sich auf 7 Stunden am Stück. Hierbei genügte es und aber nicht den Evolution nur meine 90m² Wohnung zu beschallen sondern überdies noch meinen Bluetooth MP3-Player von Sony, YP-T10, ein älteres Baujahr, mit Strom zu versorgen. Nach diesen 7 Stunden konnte ich immer noch einen Ladevolumen von ¾ lt. LED-Anzeige feststellen.

 

BEDIENUNG:

Das feine am Raikko ist die Bedienung mit den On-Board Tasten auf der Oberseite. Einmal auf Minus getippt hüpft man einen Song zurück, bei Plus einen Song weiter. Drückt man auf die Bluetoothtaste so wird der Song gestoppt und kann auch wieder aufgenommen werden.

Will man lauter oder leiser machen so muss man länger auf den Tasten bleiben. Nach einer kurzen Eingewöhnung kein Problem.

 

Raikko Evolution - Schema - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Schema – smart-tech-news.eu

 

 

KLANG:

Natürlich der wichtigste Teil des Tests. Was soll ich sagen. Ich habe einige gute Tröten gehört aber der Evolution gehört mit einen zu den Besten. Ansiedeln würde ich ihn durchaus Beats by Dr. Dre Pill Bluetooth-Lautsprecher, der aber schon € 160 kostet und somit doppelt so teuer ist.

An einen Soundlink von Bose reicht man nicht heran, muss man aber auch nicht denn für den Preis von € 199,- bekomme ich 2 vom Evolution.

Aber nun wieder zurück.

Klanglich traut man dem Evolution gar nich so viel zu. Ja er ist größer als manch anderer Lautsprecher aber das mag nichts heißen. Im Fall des Evolution schon. Er klingt sehr ausgewogen. Das Kevlar Membran leistet gute Arbeit. Die Höhen sind klar und übersteuern höchstens auf voller Lautstärke. Auch die Mitten sind bis kurz vor voller Last gut zu hören. Der Bass macht Spaß. Der Evolution sollte aber auf einem harten Untergrund stehen sodass der Bass richtig zur Geltung kommen kann.

 

Raikko Evolution - mit MP3 Player - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – mit MP3 Player – smart-tech-news.eu

 

Vergleicht man den Klang zwischen Bluetooth Streaming und angeschlossenem Endgerät per Klinke so klingt für mich beides gleich gut. Der Sound ist immer klar.

 

 

TELEFON:

Ein Feature das ich liebe. Bluetooth Lautsprecher und gleichzeitig Freisprecheinrichtung für zu Hause. Mein Sony Xperia Z1 oder mein HTC 8S ist immer sofort wenn ich nach Hause komme mit dem Raikko Evolution verbunden. Ruft mich dann jemand an so kann ich ganz gemütlich das Gespräch über meine Sony Smartwatch 2 annehmen. Es bedarf also keinem Smartphone.

Raikko Evolution - Telefonfunktion - smart-tech-news.eu

Raikko Evolution – Telefonfunktion – smart-tech-news.eu

Auf der Oberseite des Evolution ist ein kleines Mikrofon eingebaut dass das Telefonieren erst möglich macht. Hin und wieder kam es aber schon vor, dass sich meine Frau darüber beschwerte mich nicht so gut zu verstehen als mit dem Smartphone.

Ich kann es verstehen denn zu diesem Zeitpunkt stand ich meistens 3 Meter weit weg vom Evolution. Im Großen und Ganzen geht der Punkt eindeutig an den Raikko. Er macht das richtig gut.

 

FAZIT:

Mit persönlich gefällt der Raikko Evolution so wie er uns geliefert wurde, weiß, besonders gut. Das Design, die Formsprache sind sehr modern und auch die verwendeten Materialien hochwertig.

Für ca. € 75, die er derzeit bei Amazon kostet, ist der kleine Brüllaffe durchaus eine Empfehlung wert bedenkt man die eingebaute Powerbank und den wirklich sensationellen Klang.  Laufzeiten von 24 Stunden ohne eine Akkuladung sind durch den eingebauten 5000mAh Akku durchaus möglich.

Ist man viel unterwegs und will nicht unbedingt auf den Sound seines Smartphones angewiesen sein so rate ich den Evolution in die nähere Wahl zu ziehen. Auch im Büro als kleiner Radio und Freisprecheinrichtung bietet sich der Lautsprecher bestens an.

 

Also bleibt nur zu sagen, GREIFT ZU!!!!!

 

 

Danke an RAIKKO für die Bereitstellung des Testexemplars.

 

 

Quelle: Raikko

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email