Huawei Test P8 vs. P8 lite die P-Serie

Huawei Test P8 vs. P8 lite die P-Serie

3. Dezember 2015 4 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: 1 minute

2 Smartphones aus dem Hause Huawei die gar nicht mal so unterschiedlich sind. Genau richtig bevor der Weihnachtsstress los geht holten wir uns die Beiden Smartphones Huawei Test P8 vs. P8 lite die P-Serie ins Haus. Wenn auch das Lite bei einem P8 dahintersteht ist es alles andere als „NUR“ Lite. In einen kurzen Überblick wollen wir euch die Beiden vorstellen.

Die Zeiten scheinen ein Ende zu haben, als noch Smartphones mit dem Beinamen „Mini“ oder gar „lite“ nur eine halbe Portion gewesen sind. Sony mit der Compact Serie (zum Test), hat es vorgemacht und so langsam ziehen die anderen Hersteller nach. Ebenso Huawei, die zwei wirklich sehr gute Smartphones im Angebot haben. Zum Gx8 und dem Mate 8 (TEST) kommen wir noch gesondert.

Unboxing

Bei Beiden ist dasselbe Zubehör mit dabei. Neben dem Smartphone P8 bzw P8 Lite sind Kopfhörer und Ladekabel als Extra im Lieferumfang enthalten. Eine Pin-Nadel zum Öffnen des SIM Schachts liegt ebenso bei.

Unboxing - Huawei P8 - SmartTechNews

Handling

Auf den ersten Blick wollen sich die Beiden nicht sogleich voneinander unterscheiden. Erst beim genaueren hinsehen und vor allem beim Angreifen werden die Unterschiede klar. Das P8 besteht zur Gänze aus Aluminium das P8 lite teils aus Aluminium und Kunststoff. Beide haben ein relativ kratzresistentes Display. Den Unterschied erkennt man jedoch auch sogleich wenn man die Front betrachtet. Beim P8 Lite liegt das Huawei Logo unterhalb des Displays. Beim P8  findet man das Logo auf der Rückseite.

Vergleich Huawei P8 lite vs P8 - SmartTechNews

Beide Smartphones sind sehr hochwertig verarbeitet und Spaltmaße sind kaum auszumachen. Die einzigen die man erkennen kann befinden sich im Bereich des microSD und USIM Schacht sowie beim Ladestecker. Aufgrund seiner Größe und dem Full-Alu Body ist das P8 um einiges schwerer, liegt dank der gerundeten Ecken einen tick besser in der Hand als das P8 lite.

Bedienelemente - Huawei P8 - SmartTechNews

Das Design ist wirklich gelungen, wenn auch Huawei immer wieder mal gerne mit dem Apple verglichen wird, ist dieser Vergleich an den Haaren heran gezogen, denn auch Samsung und HTC sind ja dem Apfel so gleich. Die beiden Smartphones wirken wie aus einem Guss.

Ladebuchse - Huawei P8 - SmartTechNews

Die Unterschiede der beiden Smartphone P8 und P8 lite

Um sich auf die wichtigsten Punkte im Vergleich zu konzentrieren haben wir die Kamera und das Display als Hauptpunkte heran gezogen. Ebenso schauen wir uns kurz die Hardware, den Akku und auch die UI von Huawei kurz an. Schließlich liegen zwischen den beiden Smartphones gut 180 Euro und so stellt sich die Frage ist da P8 Lite um so viel weniger Smartphone  als das P8.

Der Homescreen der beiden Smartphone könnte nicht unterschiedlicher sein. Beim ersten einschalten wird klar, Huawei will mit dem P8 die hochwertigere und edlere Schiene einschlagen.

Homescreen - Huawei P8 Lite - SmartTechNews
HomeScreen - Huawei Smartphone - SmartTechNews

Aufgrund der dunklen Farben und dem schimmerten Hintergrundbild wirkt das P8 erwachsener als mit den bunten Farben in blau gehaltenen P8lite das etwas kindlich wirkt. Zum Glück liefert Huawei genügend Hintergrundbilder und Themen mit sodass man schnell aus dem P8 lite eine optische Täuschung des P8 machen kann.

Beim Prozessor sowie auch beim RAM sind bei den beiden Smartphones unterschiede auszumachen.

Das Huawei P8 kommt mit einem OctaCore der 920 Serie mit 4x 2,0GHz und 4x 1,5GHz, mit 3GB RAM um die Ecke.

Während das P8 lite mit einem OctaCore aus der 620 Serie mit 8x 1,2GHz und 2GB RAM geschickt in der Kurve hält. Die Prozessoren sind eine Eigenproduktion aus dem Hause Huawei und gehören der Generation der HiSilicon Kirin Prozessoren an.

In wie weit sich die Beiden in deren Leistung unterscheiden haben wir in den Benchmark Tests versucht zu vergleichen. Neben an AnTuTu ließen wir auch Vellamo die maximale Leistung der Beiden abrufen.

Huawei P8 vs. P8 Lite  – AnTuTu

Was sofort auffällt, die Prozessoren des P8 können sich hier eher behaupten. Wenn auch im allgemeinen Vergleich sie ebenso erst auf der zweiten Seite der AnTuTu Liste aufgeführt werden.

Huawei P8 vs. P8  lite – Vellamo

Der Akku ist immer noch der wichtigste Faktor bei einem Smartphone. Möge der Prozessor noch so leistungsstark, die Kamera noch so hochauflösend und das Display noch so strotzen vor einer hohen Anzahl von Pixel, wenn der Akku dessen nicht gewachsen ist, wird die Freude nur kurz anhalten.

Huawei P8 vs. P8 Lite im Akku Vergleich

Hier zeigt das größere P8 definitiv mehr Ausdauer. Mit gut 10 Stunden längerer Einsatzzeit gegenüber dem P8 lite ist es schon fast ein kleiner Dauerläufer mit dem 24 Stunden möglich sind. Ebenso mit einem Traumwert von 6 Stunden Display-Aktivzeit ist das P8 wirklich zum empfehlen. Das P8 lite schafft hier nur durchschnittliche 2 Stunden Display-Einsatz.

Das Display der beiden unterscheidet sich nicht nur bei der Größe.

Das Huawei P8 Display mit dem 5,2 Zoll und einer Auflösung mit 1920×1080 Pixel, hat in etwa die doppelt so hohe Auflösung wie das Huawei P8 lite mit einem 5 Zoll Display das 1280×720 Pixel bietet. Neue HighEnd Smartphone wie das Samsung S6/edge das LG G4, wie auch das Lumia 950XL schaffen eine Auflösung mit 2K (2560×1440 Pixel) und das neue Sony hat schon ein 4K Display (3840×2160 Pixel).

Das iPhone 6s mit 1280×720 Pixel und das iPhone 6s Plus mit 1920×1080 Pixel haben dieselbe Abstufung. Die Entscheidung von Huawei ist verständlich und als optimal anzusehen.

Helligkeits - Display Vergleich 3 Huawei P8 vs P8 Lite - SmartTechNews

Ein weiterer Punkt unterscheidet die beiden Displays der Smartphones. Das P8 hat ein helleres und farbechteres Display als das P8 lite. Dies ist im direkten Vergleich gut zu erkennen. Im Alltag fällt es weniger ins Gewicht. Beide Displays haben ein IPS blickwinkelstarkes LCD spendiert bekommen. Wer die Samsung Display kennt, wird das P8 Lite als schöner und farbfroher bevorzugen. Auch bei Sonnenlicht sind alle Funktionen problemlos ablesbar. Pixel sind ebenso wenig auszumachen. Wer sich jedoch massiv anstrengt wird bestimmt welche bei einzelnen Textstrukturen erkennen können.

Huawei P8 vs. Huawei P8 lite – Display Vergleich

Helligkeits - Display Vergleich 4 Huawei P8 vs P8 Lite - SmartTechNews
Helligkeits - Display Vergleich 1 Huawei P8 vs P8 Lite - SmartTechNews

Die Kamera der Brüder ist dieselbe zumindest auf der Rückseite. Wie beim iPhone 6s ist eine 4:3 Format auflösende 13MP Kamera in den Huawei Smartphones verbaut. Im 16:9 Format nehmen beide mit 10MP die Bilder auf. Vorne sorgt eine 8MP Selfiekamera beim P8 und eine 5MP Kamera beim P8 lite für gute Aufnahmen. Das Display als Blitz wie aus der iPhone Werbung bekannt, bei schwachem Licht für Selfieaufnahmen, ist beim P8 ebenso möglich.

Ein 2 farbiger LED Blitz auf der Rückseite hilft um eine gute Ausleuchtung der Aufnahmen zu erhalten. Die Kameras sind im oberen Mittelklasse Smartphone Bereich angesiedelt, ja sogar Vorjahres-HighEnd Smartphone kommen da schon ganz schön unter Druck im Vergleich zu den beiden Huawei Smartphones.

So wollen wir euch nun ein paar Aufnahmen der beiden Smartphones zeigen.

Einziger Unterschied der Kamera-Software, beim P8 Lite gegenüber dem P8, die Panorama Aufnahme. Das P8 verfügt über eine automatische Schwenkaufnahme und das P8 Lite zeigt stets einen weißen Punkt für die nächste Position der Bildschnittzusammenführung an. Schnittfehler sind bei beiden Aufnahmetechniken bei ruhiger Hand nicht auszumachen. Die Helligkeit fällt bei der Einzelbildbelichtung vom P8 Lite um einiges heller aus als bei der Schwenkautomatikaufnahme vom P8.

Huawei P8 lite

Beitrag bearbeiten ‹ Smart Tech News — WordPress

Huawei P8

Panorama Funktion Ansicht - Huaei P8 - SmartTechNews

Huawei P8 lite

Panorama - Huawei P8 Lite - SmartTechNews

Huawei P8

Panorama - Huawei P8 - SmartTechNews

Was auffällt das P8 lite hat die teils wärmen Farben und erinnert ein wenig an die Samsung Smartphones mit deren AMOLD Display. Das P8 liegt bei den Aufnahmen meist realer am Original wobei dies immer im Auge des Betrachters liegt. Beide Kameras haben eine sehr gute Qualität.

Der Vergleich iAuto vs. HDR Aufnahme einer Weinrebe im herbstlichen Rot zeigt dass die Software bei den Beiden doch unterschiedlich das Bild aufnimmt. Das günstigere P8 lite muss sich bei derselben Aufgabe dem großen P8 jedoch nicht geschlagen geben, das HDR ist nur eine Spur einheitlicher belichtet als das im iAuto Modus. Beim P8 fällt der Unterschied der beiden Aufnahme Szenen deutlich unterschiedlicher aus.

iAuto

Huawei P8

HDR Modus

iAuto Huawei-P8-SmartTechNews
HDR-Weinrebe-Huawei-P8-SmartTechNews

iAuto

Huawei P8 lite

HDR Modus

iAuto Huawei P8 Lite - SmartTechNews
HDR-Weinrebe-Huawei-P8-Lite-SmartTechNews

Bei der Nahaufnahme im Automatikmodus erkennt man auch mit 100% Bildausschnittansicht immer noch alle Details sehr gut. Hier zeigt dass die Kamera auch im 16:9 Format mit 10MP sich auch mit der eines iPhone anlegen könnte. Das P8 lite ist erneut etwas kräftiger bei den Farben und lässt den Kürbis schon fast überreif erscheinen.

Huawei P8

der-Kürbis-Huawei-P8-SmartTechNews

Huawei P8 lite

der Kürbis - Huawei P8 Lite - SmartTechNews

Als letztes direktes Beispiel der beiden Smartphones der P – Serie die klassische Landschaftsaufnahme. Dem ist das P8 dann doch dem P8 Lite überlegen und zeigt bei der Schärfe und im Randbereich des Bildes die besseren Ergebnisse. Auch die Farben sind trotz Gegenlicht satter. Man könnte fast vom typischen Umkehrschluss sprechen. Bei der Nahaufnahme ist das P8 lite mit den Farben kräftiger und in der Landschaftsaufnahme das P8.

Huawei P8

Landschaftsbild-Huawei-P8-SmartTechNews

Huawei P8 lite

Landschaftsbild-Huawei-P8-Lite-SmartTechNews

Fazit im Vergleich des Huawei P8 und Huawei P8 lite.

So grundverschieden die beiden Smartphones im Design auch sind, sind doch beide in den meisten Bereichen Kopf an Kopf.

Wer auf Full-Alubody und helleren FullHD Display mit 5,5 Zoll steht, wird beim P8 nicht vorbeikommen. Auch die Akku-Ausdauer ist beim P8 um gut 1/3 höher als beim kleineren P8 lite.

Was für das P8 Lite spricht: das sehr gute Preis/Leistungsverhältnis von aktuell unter 250 Euro und das für ein Smartphone mit einem 5,2 Zoll HD Display. Der interne Speicher von 16GB, die verbaute Kamera mit 13MP und auch der Sound sind bei beiden dasselbe.

Wer auf Benchmark steht darf nur zum etwas leistungsfähigeren P8 greifen. Beide schaffen es jedoch nur in das aktuelle Benchmark Mittelfeld. Wer das maximale für kleines Geld erhalten will holt sich das P8 lite.

Im gesamten Test kam es bei Beiden nie zu einem wirklichen Leistungsengpass, ruckeln am Screen haben wir ebenso nicht ausgemacht. Die hauseigene Huawei UI ist vielleicht nicht jedem Android-Fan eine Freude, ist sie doch sehr iPhone lastig. Dank verschiedenen Launchern im Play-Store ist jedoch für jeden bestimmt was passendes dabei.

Wir können keinen zum Sieger küren. Beide Smartphone sind in in ihren Bereichen sehr gut. Gute Bilder und Spaß beim Gaming machen beide Smartphone uneingeschränkt gleich gut.

Alle technischen Daten zum Huawei P8 könnte ihr -> hier nachlesen.

Alle technischen Daten zum Huawei P8 lite könnte ihr -> hier nachlesen.

Ihr wollt noch mehr Display, noch mehr Speicher, noch mehr Prozessor-Leistung und RAM? Eine höher auflösende Kamera, eine bärenstarken Akku der euch über mehrere Tage nicht im Stich lässt und DualSIM muss auch dabei sein !

Dann schaut auch das „neue“ Huawei Mate 8 (TEST) genauer an.

Quelle: Huawei – P8 / P8 lite

Print Friendly, PDF & Email