USB – MicroSD – OTG – Apple Lightning – Peripheriegeräte – Adapter

USB – MicroSD – OTG – Apple Lightning – Peripheriegeräte – Adapter

29. August 2017 0 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

Nicht allzu wenig oft sucht man einen Adapter oder Kabel um seine SD Card an sein UltraBook (zum Test) anzuschließen oder um ein Smartphone zum übertragen dessen Daten und zum Sichern mit dem PC zu verbinden. Es ginge so viel einfacher mit dem 4in1 microSD-Kartenleser mit Lightning-, Micro-USB- & USB-Stecker Typ A & C Adapter von Castell. Derzeit reduziert bei PEARL erhältlich.

Adapter sind der letzte Schrei im 21. Jahrhundert. Der Meister der Adapter Flut ist wohl derzeit Apple. Das iPhone und auch das iPad habe einen Lightning Anschluss, die neuen MacBook (Pro) haben nur mehr einen USB-C. Somit darf man einen Adapter kaufen um sein Smartphone am Mac anschließen zu können. Jedoch auch herkömmliche Festplatten benötigen nun einen Adapter und von einem Cardreader nicht zu sprechen.

4in1 Card Reader - HTC Desire Daten - SmartTechNews

Neben den einfachen Adaptern wie USB auf USB-C oder auch SD Card Reader auf USB-C sind das stets nur Einzellösungen. Der neue 4in1 Adapter bringt so einiges zusammen was eigentlich zusammengehört. Ja sogar das gute alte HTC Desire aus dem Jahr 2010, mit einer der ersten mit den microUSB Anschluss, kooperiert beim Datenaustausch sogleich mit dem neuen Huawei Smartphone mit USB-C Anschluss, bei eingelegter MicroSD Card. Ein direkter Datenaustausch war sofort und ohne Umwege möglich. Auch das Übertragen auf den PC klappte hervorragend und vor allem schnell. Den Zugriff auf den Speicher muss man einmal bestätigen.

HTC Desire 2010 Umzug Huawei P9 2016 - Multi Reader - Apple Lightning - MicroUSB - USB C und USB A

Wer sich fragt, wie ist es mit Apple, Dateienaustausch mit einem iPhone ohne iTunes? Richtig! Es genügt an sich das App „iUSB Pro“ herunter zu laden, zu finden im App Store. Man muss nur den Adapter am iPhone und oder iPAD anschließen schon wird man direkt zum App Store weitergeleitet, suchen muss man nicht. Ein zeitgleiches beladen des iPhone per Anschluss am USB-A ist nicht möglich. Das iPhone begrenzt sich auf Daten-Kopie, daher stets mit vollen Akku eure Medien kopieren.

Sobald man die App geladen hat, reicht die Rechtevergabe auf den Datenspeicher und dem Adressbuch freizugeben, schwups hat man einen aufgeräumten Datei-Manager vor sich, wer aus der Android Welt kommt nicht wirklich was Neues.

iUSB App Apple - Kopieren Dateien - SmartTechNews

Sehr praktisch klappt auch der Wechsel von Daten zwischen iPhone und Android Smartphone und wer sogleich seine Kontakte außerhalb des Apple Universum sicher möchte, kann ebenso dies in den Einstellungen der App vornehmen. Die Kontakte werden als vcf Datei (vCard) exportiert.

Im Beispiel sieht man eine microSD Card dessen Inhalt von Android am iPhone angeschlossen ist um davon Daten zu ziehen. Ein Datei-Manager wird wohl nach 10 Jahren endlich unter iOS 11 am iPhone Einzug halten und somit ist „iUSB Pro“ nur ein Vorgeschmack wie schön es sein kann mehr auf seinen iPhone machen zu können.

iUSB App Apple Datenvorschau - SmartTechNews

Der 4in1 microSD Card Reader und mehrfach Adapter ist hochwertig verarbeitet und dank einer kleinen Öse kann er jederzeit am Schlüsselbund fixiert werden. In wie weit die Kontakte einem das verzeihen ist mal so hingestellt. Die Anschlüsse sind ohne zu großem Spiel in deren Buchsen am Endgerät eingesteckt und fallen nicht so einfach heraus.

4in1 micoSD Card Reader USB - SmarttechNews

Apple User nur für euch. Wer stets nur mit seinen iPhone dessen Daten sichern und oder kopieren möchte, dafür gibt es einen microSD (bis 128GB) auf USB A und Lightning Adapter. Noch einfacher hatte man seine Lade,- Datenkabel noch nie dabei. Speicherprobleme und oder teure Cloud Abo´s gehören so der Vergangenheit an. Der Lightning Adapter ist zugleich ein Datengrab in USB-Stick Format. Perfekt.

Apple iPhone iPad Lightning Micro SD auf USB A Adapter

Die Funktion und das App „iUSB“ sind hier erneut dieselben. Einzig dieser Adapter beschränkt sich nur auf das Apple iPhone und iPAD. Dank Schutzkappe am Lightning Anschluss und recht stabiler fast schon massiv wirkender Bauweise ist der USB-Stick bestens für den Schlüsselbund geeignet. Sehr gut der Stick ist Apple MFI zertifiziert, somit wird auch bei künftigen iOS Updates der Stick funktionieren. Natürlich kann der USB-A microSD – Lightning Adapter zum reinen beladen des Apple Produktes genutzt werden. Tolle Sache, wenn man nicht stets ein Kabel mitschleppen will.

Apple Lightning Micro SD auf USB A Adapter - SmartTechNews

Fazit zu den Multi OTG Adapter

Zugegeben, wie oft sucht man sein Ladekabel, muss zuvor die SD Card im Smartphone entnehmen oder die dazugehörige Software (iTunes) aktualisieren um nur mal schnell 2 Bilder zu sichern. Wer im Urlaub viel mit dem Smartphone fotografiert oder auch die Bilder lieber in groß auf einem Tablet ansehen will,

hat nun mit dem 4in1 microSD-Kartenleser mit Lightning-, Micro-USB- & USB-Stecker Typ A & C Adapter von Castell einer der besten Lösungen zur Hand.  Einfacher war der Datenausgleich noch nie.

Auch der Only Apple MFI zertifizierte MicroSD Card – USB-A Adapter ist wirklich eine feine Sache. Zu oft kommt man beim iPhone in der Standardkonfiguration an die Grenzen des Speichers. Wer nicht an die Cloud glaubt und Dienste wie Google Photos nicht nutzen möchte, kann hier nichts falsch machen.

Quelle: 4in1 / Apple Lightning / Pearl

Am Ende für alle Smartphone User und MAC Fan´s die nur mehr auf USB C setzen wollen. Natürlich haben wir auch dafür einen wirklich genialen Adapter gefunden. Vor einiger Zeit kaufte ich einen in Form eines USB Stick, einen OTG USB-C und SD auf USB-A Adapter. Ein kleines Multitalent würden wir sagen. Mit dem AVIDET 3-in-1 USB Type C Adapter (Link) kommt man auch mit dem MacBook, dem ChromeBook und den neuen Smartphones mit USB-C stets mit allen in Verbindung. Wenn auch nicht so flexibel wie die oben vorgestellten Adapter.

3-in-1 USB Type C Adapter - SmartTechNews

Wer damit unterwegs ist, kann ab sofort jedes Peripheriegerät seiner Wahl dank Standard USB-A Anschluss mit seinem Smartphone verbinden. Egal ob Daten auf den USB Stick oder Festplatten kopieren, Bilder einer Kamera von der SD ins Smartphone zu importieren, die Verbindung klappt dank USB 3.0 HighSpeed stets perfekt.

Zusätzlich ist zum microSD Card ein Standard SD Card Reader verbaut. Bisherige, meist im Haushalt bereits bestehenden Kameras die noch nicht über microSD Card sowie moderne Funkschnittstellen wie Wlan oder einer App-Steuerung verfügen, ist es nun möglich sogleich ohne Umwege zum PC die Bilder im Social Media per Statusmeldung zu posten oder auf einer mobilen 2,5 Zoll Festplatte zu sichern.

Quelle: WebShop

Print Friendly, PDF & Email