Nexus 7 Case von G-Hub im Test

Nexus 7 Case von G-Hub im Test

3. August 2012 0 Von Lassito
Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Wer ein Tablet oder Smartphone sein eigen nennt möchte diese natürlich vor allen Einflüssen schützen. Deshalb her mit einem Dass. Wir haben für unser neues Nexus 7 das Case von G-Hub um sagenhafte 6,99 bei Amazon gekauft.

Die Verpackung ist sehr schlicht. In einem Plastik eingeschweißt kommt das Dass in schwarz mit Lederoptik daher. Was sehen die Augen da? Ein Kugelschreiber mit Touchkopf ist auch dabei.

Außen ist das Dass wie gesagt schwarz. Man bekommt es aber auch in Carbonoptik und in Farbe. Innenseitig ist ein weicher Stoff angebracht welcher das Nexus 7 sanft umschließt. Das Nexus 7 wird in die Tasche eingeschoben und dann mittels einem Klettverschluss gesichert.

image

Ein weiterer Punkt, der die Kaufentscheidung beeinflusst hat ist, dass die Tasche einen Magneten besitzt und mein Nexus so in den Schlafmodus versetzt. Beim Öffnen ist es sofort wieder betriebsbereit. Das Tablet kann man mit dem Dass auch in aufgestellter Position betreiben. Ein weiterer Pluspunkt. So muss man es nicht immer selbst halten.

image

Alles ist sauber verarbeitet und für Euro 6,99 absolut zu empfehlen. Nicht alles was teuer ist ist auch immer das Beste.

Also wer was für sein Nexus 7 sucht kann hier ohne Nachdenken zuschlagen. Hier der Link zum Produkt auf Amazon.

Print Friendly, PDF & Email