Micro USB auf HDMI (Smartphone – HD TV)

Micro USB auf HDMI (Smartphone – HD TV)

5. März 2012 1 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Wer kennt es nicht, man kauft sich ein neues Smartphone mit sämtlichen Hightech als Ausstattung, und erfreut sich an der neuen HD Video Möglichkeit,oder der neuen XX Mega Pixel Kamera. Aber zu Hause oder auf Besuch bei den Eltern bringt dies nichts wenn man es nur auf „4“ Zoll betrachten kann, welche Möglichkeiten gibt es um es leistbar und flexibel zu gestalten.

Bild – Quelle: Amazon

Zwar haben heute alle Smartphoneś „DLNA“ oder auch mit Glück „Micro HDMI“ jedoch nützt das nichts wenn der eben neu gekaufte LED, LCD, Plama TV kein DLNA unterstützt oder man den Micro / Mini HDMI auf HDMI Adapter nicht zur Hand hat.
Per USB an den Laptop, Daten kopieren, Laptop an TV oder per Wlan Netzwerk streamen. Dies ist alle möglich aber mühsam. ES GEHT AUCH EINFACHER..

image

Bild – Quelle: Amazon

Eine sehr günstige und wirklich sehr gute Möglichkeit ist der MHL Adapter welchen ich hier als kurzen Testbericht vorstellen möchte.
Für alle neuen Smartphones  gilt „MHL“ als neuer Multimedia Datendienst.
Einfach den Micro USB – HDMI Adapter am Smartphone anschließen (einige bieten extra Strom Zufuhr) und kurz darauf erscheint der Homescreen des Smartphones am TV.
Photo, Video aber auch Apps werden angezeigt. Spiele wie Monopoly auf einem 42 Zoll TV macht richtig Spaß, nicht zu vergessen „Angy Birds“

image

Bild – Quelle: Amazon

Die neuen „MHL Adapter gibt es ab 13 – 40 Euro. Ich habe meinen bei Pearl erworben.

image

Bild – Quelle: Pearl – MHL Adapter mit externer Strom Zufuhr.

Ich teste Ihn nun seit gut 3 Wochen und kann nur sagen, einfacher war bisher eine Multimedia Übertragung nicht. Egal ob schnell ein lustiges Youtube Video oder die Bilder der Kinder bei den Schwiegereltern zeigen, alles geht einfach, schnell und kostengünstig.

Print Friendly, PDF & Email