Edifier Musikbox IF335BT Bric Connect mit Bluetooth

Edifier Musikbox IF335BT Bric Connect mit Bluetooth

11. Dezember 2014 0 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: 1 minute

Wer uns regelmäßig lies weis dass wir immer wieder Kopfhörer und Musikboxen testen. Musik ist unserer Aller ständiger Begleiter, wir haben die Edifier IF335BT Bric Connect mit Bluetooth Soundbox erhalten.

Diese Edifier Bric ist nicht die typische überall mit dabei Musikbox, dafür hat sie so manche gute Eigenschaften die nur ab einer gewissen Bauartgröße realisiert werden können. Ein echtes Highlight besitzt die Edifier Musikbox ebenfalls.

Unboxing

Neben der Edifier IF335BT Bric Connect mit Bluetooth liegt eine Ladegerät ein Klinke-Kabel und eher selten eine IR-Fernbedienung bei. Die Bric ist in Schwarz und Weiß erhältlich.

Unboxing - Edifier IF335BT Bric Connect Bluetooth-Lautsprechersystem mit Infrarot-Fernbedienung AUXIn - SmartTechNews

Handling

Nimmt man die Edifier IF335BT Bric Connect mit Bluetooth in die Hand dessen Größe 133mmx90mmx300mm entspricht spürt man das Gewicht von guten 1,5 Kilogramm das kommt von den 2 je 70mm Treiber die dort verbaut sind wie auch der seitliche Bass-Woofer.

Die Verarbeitung ist wirklich gut, Spaltmasse sind nur wenige sichtbar und auch nicht im Design störend. Das hohe Gewicht ermöglicht einen großen Klangkörper und eine gute Standfestigkeit.

An der Front ist eine Gitterabdeckung angebracht die, die Lautsprecher schützen und ein klassisches Design eines Lautspreches wiederspiegelt.

Frontansicht - Edifier IF335BT Bric Connect Bluetooth-Lautsprechersystem mit Infrarot-Fernbedienung AUXIn - SmartTechNews

Sehr gut gelöst ist die Halterung für die Fernbedienung. Diese ist auf der Unterseite in einem Fach verstaut und ermöglicht so auch nicht das unabsichtliche verlegen oder gar verlieren beim Transport der Musikbox.

Fernbedienung - Edifier IF335BT Bric Connect Bluetooth-Lautsprechersystem mit Infrarot-Fernbedienung AUXIn - SmartTechNews

Die Fernbedienung unterstützt alle Funktionen, an der Musikbox ist mehr als ON/OFF, Bluetooth/Klinke und Lautstärke nicht möglich zu wählen. Die Fernbedienung lässt den Input der Quellen auswählen, die Lautstärke regeln, bei der Musiksammlung die Lieder vor und zurück springen, aber auch ein Telefonat annehmen oder beenden.

Bedienelemente - Edifier IF335BT Bric Connect Bluetooth-Lautsprechersystem mit Infrarot-Fernbedienung AUXIn - SmartTechNews

Wer die Musikbox Edifier IF335BT Bric Connect mit Bluetooth erhöht auf eine Regal oder Ksten aufstellt wird die Fernbedienung von Anfang an zu schätzen wissen. Einzig beim einschalten ist immer zuvor „Klinke“ als Input ausgewählt ein erneutes anklicken der Taste „Input“ wechselt zu Bluetooth. Wer sein Smartphone, Tablet, mp3 Player gekoppelt hat wird sogleich die Musik übertragen können. Leider unterstützt die Musikbox kein NFC, wobei einmal gekoppelt auf die klassische Bluetooth „Suchen“ – „Verbinden“ Art erkennt die Musikbox auch das wechseln mehrere Endgeräte problemlos.

Der Anschluss für die Klinke und den Strom befindet sich auf der Rückseite und ist farblich gut gekennzeichnet. Das beigelegte Klinke Kabel finde ich wirklich klasse so wurde nach Jahren des verweilen in der Schublade der alte 1GB iPod Shuffle wieder reaktiviert.

SubWoofer - Edifier IF335BT Bric Connect Bluetooth-Lautsprechersystem mit Infrarot-Fernbedienung AUXIn - SmartTechNews

Sound

Das wichtigste ist immer der Sound. Dank der beiden 70mm Treiber ist ein guter Sound schon fast vorprogrammiert und dass zurecht. Der Klang den die Boxen wieder geben lassen eine sogleich bei guter Musik mit shaken. Wie zu erwarten, leider auch bei der Edifier, im oberen drittel der Lautstärkenausgabe kommen die Hochtöner etwas unter Zugzwang der Bass jedoch ist immer mit maximalem Einsatz mit von der Partie. Wenn man leise hört wird ein gleichmäßiges Klangbild wiedergegeben. Die maximale nicht verzerrte Lautstärke liegt bei guten 80db. Selbst bei Dance – Disco – Musik machen die Boxen mit und morgens im Badezimmer ist so schon früh morgen Partylaune angesagt der Tag beginnt mit Musik viel besser.

Besonderheit des Edifier IF335BT Bric Connect mit Bluetooth

Was bisher eher nur den kleinen Musikboxen vorbehalten war, macht jetzt auch die Edifier zu seinem nutzen. Unabhängigkeit vom Strom heißt das und dass wird realisiert dank Batteriebetrieb. Kein eingebauter Akku sondern echte Standard Batterien der Kategorie AA sind für den Batteriebetrieb nötig wenn gleich 6 Stück davon. Zwar sind Batterien für den Umweltgedanken heute kein „Green“ Level mehr jedoch sind auch Akkus für den Betrieb nutzbar. Im Urlaub ist so jederzeit ein nachrüsten der AA Batterien möglich. Wer aber wie von uns das vorgestellten Einwegbatterie-Ladegerät oder das Solar Elite Guide sein eigen nennt räumt auch diese Hürde aus der Welt und trägt zum „Green ist modern“ bei.

Akkufach - Edifier IF335BT Bric Connect Bluetooth-Lautsprechersystem mit Infrarot-Fernbedienung AUXIn - SmartTechNews

Fazit

Eine Musikbox für den Rucksack ist die Edifier IF335BT Bric Connect mit Bluetooth nicht wirklich. Auch trägt man sie nicht ständig mit sich herum, möchte man aber mehr als nur Tischbeschallung ist die Edifier Musikbox eine echt gute Wahl. Ein Raum mit durchschnittliche 18m² sind die klangliche Grenze für die Edifier Musikbox. Die Fernbedienung erleichtert enorm die Bedienung der Mobile Einsatz ist dank der Batterien auch ein großer Vorteil. Der Preis von derzeit 100 Euro ist wirklich gerecht und wenn man gute Musik auch mal unabhängig vom Strom genießen will dem sollte die Größe nicht stören.

 

Quelle: Edifier

Print Friendly, PDF & Email