Solar Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Solar Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

18. Juni 2014 0 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: 10 minutes

Der Sommer steht in den Startlöchern, die Aktivitäten im Freien nehmen immer mehr zu. Da beginnen alle Besitzer von elektronischen Helferlein wie Smartphone, Tablets aber auch Kameras und GPS System sich Gedanken zu machen wie sie ihre Gadgets durch den Alltag bringen. Wie schon Android-User.de geteasert hat, bringt wir hier nun unsere Eindrücke mit dem GoalZero.

Unboxing eines SolarPad (Beispiel)

Im Paket liegt reichlich Zubehör bei. Neben den Elite Guide 10 Plus selbst liegen noch ein 12 Volt KFZ Ladestecker und ein Ladegerät welches mit 4x AA 2300mAh Akkus bestückt ist, bei. Als feines Extra, auf einen Adapter für 4x AAA Batterien wurde nicht vergessen.

Unboxing - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Unboxing – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

 

Handling

Transportkit - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Transportkit – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Mit einem Gewicht von 460 Gramm ist der Elite Guide 10 Plus auch bei längerer Wanderschaft noch akzeptabel und lässt sich komfortabel, dank seiner seitlichen Schlaufen, befestigen. Mit einer vergleichbaren Größe im zusammengeklappten Zustand eines A4 Blatt passt er in jeden Rucksack oder Schwimmtasche. Aufgebaut und bereit um die Sonnenstrahlen in nützliche Energie umzuwandeln, belaufen sich die Maße auf 230 x 480 x 5 mm.

Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Sehr zu unserer Überraschung befindet sich neben dem erwähnten 12 Volt Ladestecker und dem Akku-Batterie Ladegerät inkl. der 4 AA 2300mAh Akkus im Aufbewahrungs-Transportnetz noch ein weiterer USB Stecker. Dies ermöglicht es somit, 2 Geräte zeitgleich zu beladen.

Aufbewarung - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Aufbewarung – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Akku-Ladegerät / Powerbank

Jeder Fotograf kennt es, auch bei Sonnenschein wird mit einem Blitzgerät fotografiert. Passend dafür können mit dem mitgelieferten Ladegerät steht´s die Akkus beladen werden.

Der Hersteller empfiehlt ausdrücklich nur das beladen von 4 gleichwertigen Akkus und untersagt in seiner Beschreibung das Beladen von nur 2 Akkus alleine. Somit wird das Einsatzgebiet ein wenig eingeschränkt. Ein LED-Lämpchen ermöglicht es, Nacht’s am Campingplatz den Weg zu finden.

PowerBank - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

PowerBank – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Smartphone und mp3 Player Besitzer können im ersten Moment damit wenig anfangen aber ACHTUNG: Fehleinschätzung! Dieses Ladegerät ist auch eine waschechte Powerbank mit stolzen 2300mAh. Zugegeben, aktuelle Smartphone haben Leistungsstärke Akkus verbaut, doch um ein paar Stunden mehr heraus zu holen nachdem die Sonne sich schon verabschiedet hat, dafür reicht die Powerbank auf alle Fälle.

Anschlüsse - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Anschlüsse – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Wer nun glaubt er könne dank der 12 Volt Stecker einen DC-AC Stromwandler anschließen und somit sein Laptop mit Strom zu versorgen, den müssen wir enttäuschen. Zwar liefert das Elite Guide 10 Plus Adventure Kit stolze 15 Volt Ausgang und 5 Watt mit 1000mAh, jedoch ist das für den Stromwandler zu wenig.

Dafür gibt es passend den Xeti-150 Solar Generator Kit, der neben den 220 Volt bis zu 80 Watt Leistung bereit stellt.

Stromwandler Test - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Stromwandler Test – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Dem nicht genug: wir haben uns angesehen, ob ein 12 Volt Laptop-Ladegerät genug Leistung dem Elite Guide 10 Plus Adventure abverlangen kann um so unseren Laptop zu beladen, sogleich das passende Kabel besorgt und angeschlossen. Zwar wird das Ladelämpchen angezeigt und der Strom kommt am Laptop an – beladen wird dieser dann doch nicht.

12 Volt Lademöglichkeit - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

12 Volt Lademöglichkeit – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Einsatzgebiet

Wir schnappten uns den Elite Guide 10 Plus Adventure und zogen los, es ging direkt an den Strand. Dort angekommen wurde der Elite Guide neben dem Strandtuch gleich zur Sonne ausgerichtet. Die Blicke waren uns sicher, jeder wollte wissen was wir hier cooles mit dabei haben.

Freizeit - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Freizeit – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Hier eine kleiner Tipp: die Akkus der Powerbank-Ladegerätes sollten wenn möglich nicht direkt wie alle anderen elektronischen Geräte dem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Hierfür hat das Solar-Kit ausreichend lange Kabel beiliegen um so im geschützten Schatten eines Sonnenschirms die Tech-Gadgets mit Strom zu versorgen.

Freizeit am Strand - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Freizeit am Strand – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Der Elite Guide 10 Plus Adventure von GoalZero wurde bei unseren Aktiv-Weekend-Spezial mehrfach am Tag zum Einsatz herangezogen. Egal ob Kameras, Smartphone, mp3-Player, gut 20 verschiedene Geräte wurden abwechselt mit dem Elite Guide gekoppelt.

Selbst am Balkon angekommen lieferte er dank seinem genügsamen und leistungsstarken Solarzellen in der Abendsonne ausreichend Leistung um die Musikboxen und Smartphone bis spät abends in Kombination der Powerbank mit Strom zu versorgen.

Immer Aktiv -Lademöglichkeit - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Immer Aktiv -Lademöglichkeit – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Die schmale Bauweise und das Hartglas lassen den Eindruck entstehen, dass der Adventure nicht gerade Stabil ist, doch das täuscht. Ein Sturz im geschlossen Zustand sollte kein Problem darstellen aufgeklappt verhält es sich wie bei einem Smartphone es kommt auf die Situation darauf an.

Das kommt daher, der Elite Guide ist mit monokristallinen Solarzellen (Info) bestückt. Die Bauweise und Art der Kollektoren sind fest bzw. starr und können daher bei einem Sturz beschädigt werden. Die flexiblen Module die für den mobilen Einsatz sich besser eigenen würden haben jedoch keinen so hohen Wirkungsgrad und sind auch bei schwacher Sonnenstrahlung und Einstrahlwinkel sogleich aus dem rennen.

Masse - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Masse – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Fazit

Unser Fazit könnten wir auch mit einem Bild beenden, das mehr als all die folgenden Worte aussagt.

Der Elite Guide 10 Plus Adventure von GoalZero ist der perfekte Begleiter für all jene die wissen, dass deren Ausflug in die Natur meist länger dauert als das Durchhaltevermögen ihrer Tech-Gadgets.

iLove - Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

iLove – Elite Guide 10 Plus Adventure Kit von GoalZero

Egal ob per 12 Volt Stecker, dem USB Anschluss oder über die Powerbank. Strom ist im Überfluss vorhanden und wird selbst bei bedecktem Himmel stets geliefert. Ein Ladevorgang bis das Smartphone (Sony Xperia Ultra Z 3000mAh) wieder zur Gänze voll beladen ist dauert gut 3 Stunden. Zu einem Preis ab 99 Euro ist man immer gut gerüstet für einen spontanen Ausflug an den See.

Alle Technischen – Daten sind hier „als PDF“ zum Download möglich.

Quelle:  SolarBag-Shop.de

Print Friendly, PDF & Email