Cal – die bessere Kalender App

Cal – die bessere Kalender App

21. April 2015 0 Von Lassito
Geschätzte Lesezeit: 1 minute

Auch am Windows Phone gibt es Apps über die man immer wieder gratis Software findet. So kam ich über die App, My free App, auf die Kalender-App, Cal. Ein Kalender wie jeder andere? Ich schnappte ihn mir und ließ mich überraschen.

EINLEITUNG:

Als Blogger bedarf es einem guten Kalender-App. Nicht nur Termine werden eingetragen sondern auch terminisierte Aufgaben. Der Standardkalender sagte mir nicht zu. Die Optik die Handhabung, nichts für mich. Umso gelegener kam mir die Nachricht, Cal, gibt´s gratis.

AUFBAU:

Ohne viel Schnick Schnack baut sich die App auf. Farblich sehr gut gestaltet. Die Übersicht ist von Anfang an gegeben. Nichts von dem man abgelenkt wird. Klar gegliedert die Tage in Form vom Wochentag und zahlenmäßiger Anzeige.

Eine Suchfunktion findet man in der oberen rechten Ecke genauso wie den Button zum Umschalten in den Monatsmodus.

Stehen Termine an einem Tag an so sind diese unter dem Tag in einer vom User bestimmten Farbe als Punkt angeführt.

Das Menü für die Einstellungen finden wir gewohnt unten rechts in Form von 3 Punkten.

BEDIENUNG:

Die Bedienung ist absolut intuitiv. Man kann nichts falsch machen. Die App ist selbsterklärend.

Einstellungen erfolgen wie angeführt im Menü. Dieses wiederum beherbergt Unterpunkte wie
• Hinzufügen

• Heute

• Einstellungen.

Ein Schnelllink für die Synchronisation und die App-Beschreibung finden sich darunter.

Schauen wir uns die Einstellungen genauer an so finden wir die Punkte:
• Allgemein und

• Aussehen.

Diese Punkte gliedern sich nochmals in Unterpunkte:

ALLGEMEIN
• Kalender Einstellungen

• LiveTile Einstellungen

• Ortungsdienste

• Standardansicht

• Wochenbeginn

• Doppelt Tippen um einen Termin hinzuzufügen

AUSSEHEN
• Design

• Schriftart

• Akzentfarbe des Systems verwenden

Ein Punkt der bei mir sehr wichtig war ist die Kalendereinstellung. Da ich den integrierten Kalender nicht nutze sondern Gmail war mir dies wichtig. Ich rufe über Gmail alle wichtigen Termine wie Geburtstage, Feiertage und andere Termine ab.

Es besteht die Möglichkeit den Standardkalender, das Microsoft Konto, das Google Konto sowie das Facebook Konto zu nutzen bzw. zu integrieren.

Alle können ohne große Probleme verbunden werden sodass ihr den internen Kalender weg lassen könnt.

Ein nettes Feature ist auch die Designeinstellung des LiveTiles. Die Farbe lässt sich den eigenen Wünschen anpassen oder man wählt ein überhaupt ein eigenes Hintergrundbild.

ZUGRIFFSRECHTE:

Die App ist nicht so hungrig wie manch andere und gibt sich mit:
• Termine

• Kontakte

• Identität des Handys

• Identität des Eigentümers

• Ortungsdienste

• Datendienste

• Webbrowser-Komponente

zufrieden.

FAZIT:
Ein cooles Kalender-App dieses, Cal. Sollte es wieder mal eine gratis Aktion geben so lege ich euch das App ans Herz. Ihr könnt aber gerne auch € 1,99 dafür ausgeben. Meiner Meinung nach das Geld wert.

Cal

Hier gibt´s das App

Print Friendly, PDF & Email