HTC One Mini – in Slowenien auf Foto-Tour

HTC One Mini – in Slowenien auf Foto-Tour

31. Oktober 2013 2 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: 17 minutes

HTC geht derzeit nicht gerade mit den positivsten Schlagzeilen durch die Medien. Dabei sind die aktuellen Smartphones alles andere als Billigware aus Taiwan. Das HTC One Mini ist wohl das derzeit beste Smartphone in der 4,3 Zoll Klasse. 

Das HTC One Mini ist nur in der Bauform Mini zum großen Bruder, dem HTC One (Testbericht). Die Materialien die dem One Mini mitgegeben wurden, sind nur in wenigen Details unterschiedlich zum großen Bruder. HTC lobt die Kamera vom One und dessen neuen Art der Fotografie. Diese Ultra Pixel habe wir uns in diesem Test mal näher angesehen. Zu sehr haben wir uns gewundert das HTC diesen Schritt gewagt hat. Aus Sicht eines Fotografen verständlich aus dessen eines Konsumenten schwer zu verstehen. Wird doch seit Jahren immer wieder mit den nächsten Mega-Pixel-Wunder geworben. Erst kürzlich hat Sony mit dem Z1 die 20 MP Grenze durchbrochen und Nokia geht mit seiner PureViewTechnik sogar teils noch weiter und gibt manchen Smartphones, Lumia 1020, sogar 41MP mit auf den Weg.

 

Unboxing

Dem HTC One Mini wird nicht viel beigelegt. Vorbei die Zeiten als HTC noch ein kleines Leder Case oder die coolen BeatsAudio Kopfhörer beigelegt hat. In einer schlichten quadratischen Box wird das HTC geliefert.  Im Inneren findet man den aus Aluminium gefertigtenUnibodydes HTC One Mini. Nur der Rahmen ist jetzt aus Kunststoff und umschließt das Alubody, lässt es als kleines Mini sofort erkennen. Das Gorillia Glas 3 das dass Display schützt unterstreicht die Wertigkeit des One Mini und lässt ein S4 Mini fast schon billig wirken. Die Technik für Musik und Fotografie sind ident mit dem des One. 

HTC One Mini - Unboxing-smar-tech-news.eu

HTC One Mini – Unboxing-smar-tech-news.eu

Der interne Fixspeicher der nicht erweitert werden kann liegt bei 16GB und die Auflösung des Display bei guten 1280x720p, das ergibt eine Pixeldicht von wirklich hohen 344ppi, immerhin: das iPhone 5 liegt nur bei 326ppi. Die beiden Stereo Boom Sound Lautsprecher sind auch beim Mini mit dabei. Der Prozessor ist ein starker Dual-Core aus dem Hause Snapdragonder 400er Generation und bringt eine maximale Leistung von je 1,4Ghz pro Kern. Der Arbeitsspeicher liegt bei guten 1GB RAM. Mit einer so guten Basisausstattung habe wir uns auf den Weg nach Slowenien gemacht um diese Ultra Pixel Kamera mit den 4 MP maximal Auflösung zu testen. Wir waren geladen um bei der Weinlese mit dabei zu sein. Wir möchten hier uns mehr auf die Fotografie als auf die Allgemeine Hardware einlassen.

 

Navigation

Um auch nicht vom Weg abzukommen habe wir uns ein Navigationsapp installiert. Der Sat-Fix war sehr schnell geschehen und auf der gesamten Strecke kam es nie zu Fehlberechnungen oder wurde das HTC One Mini so warm das es zu kleinen Einschränkungen gekommen wäre.Bluetooth Streaming parallel aktiv, kein Problem.

Navigations-Apps-smar-tech-news.eu

Navigations-Apps-smar-tech-news.eu

 

Online Cloud

Als besonderes extra bietet man nun für alle HTC Besitzer anstelle Dropbox, Google Drive.Google spendiert nun anstelle Standard 5GB jetzt für 2 Jahre ab Aktivierung 25GB für das HTC One Mini als Online Sicherung. Sehr praktisch um im Hotel sicherzustellen dass alle Bilder auch sofort per WLan aufGDrive gesichert werden. Eine eigene Cloud a la PoGoPlug ist somit nicht mehr zwingend nötig.

HTC bietet eine wirklich vielfällige Foto-Video-Tutorial um die Kamera des One besser kennen zu lernen aber auch dessen Funktionen auf Anhieb gut nutzen zu können.

YouTube Preview Image

Am Weg zur Weinlese kamen wir immer wieder an einigen guten Motiven vorbei um die Kamera des One Mini zu testen. Am Ende der Reise durfte auch HTC Zoe sich unter Beweis stellen. Nachdem wir von der 4 Mega Ultra Pixel Kamera ein wirklich cooles Wochenende auf die Linse bannen konnten. 

Fast am Ziel angekommen sind wir noch bei der wohl größten Burg in Slowenien stehen geblieben um hier ein paar aufeinander gestapelte Steine zu Fotografieren. Das Wetter war jetzt nicht voller Sonnenschein und somit perfekt um zu testen ob die Entscheidung keine Kamera mitzunehmen und nur auf das One Mini zu setzen richtig war. So haben wir als erstes die Panorama-Funktion getestet und diese kommt mit Motiven in unterschiedlichen Entfernungen sehr gut klar. Schnittfehler sind keine auszumachen.

HTC One Mini - smar-tech-news.eu

So suchten wir uns ein wolkenloses Teilstück und fingen sogleich den blauen Himmel ein und auch hier ist die Farbsättigung wirklich sehr gut. Die Linien entlang der Steinmauern werden sehr sauber abgebildet und auch im Vordergrund die Grünlandschaft ist sauber abgelichtet. Es ist wirklich erstaunlich das Bilder mit „NUR“ 4 MP dank Ultra Pixel so gut werden. Die frage kommt auf, muss es immer eine 13, 16, 20, 41 MP Smartphone Kamera sein.

HTC One Mini - Burg Panorama - smart-tech-news

HTC One Mini – Burg Panorama – smart-tech-news

HTC One Mini - die Burg - smart-tech-news

HTC One Mini – die Burg – smart-tech-news

Gut gelaunt erreichen wir unser Ziel und sofort stützen wir uns in die Weinlese. Das hier „Weinlese“ nicht das Abklauben der Weintrauben alleine bedeutet haben wir auch so gleich erfahren. Es war eine herzliche Begrüßung und sofort kam das HTC One Mini als Video-Kamera zum Einsatz. Gerne zeigen wir hier einige Bilder vom Tag und der Foto-Story eingefangen mit dem HTC One Mini. Der Weingarten hat schon auf uns gewartet und sofort wurden wir unterrichtet wie das Abnehmen und Einsammeln der Weintrauben vor sich geht um auch zwischenzeitig auch das Smatphone bei Seite zu legen. Dank der nur 143 Gramm ist das One Mini auch wirklich gerade zu geschaffen stets in der Hand gehalten zu werden.

HTC One Mini - Weintraubenfelder - smart-tech-news

HTC One Mini – Weintraubenfelder – smart-tech-news

Die Trauben waren den gesamten Sommer schön reif geworden und sind zu teils wirklich beeindruckender Größe und Süße heran gereift. Trotz Gegenlicht unter den Weinreben fing das HTC One Mini stets das Objekt vor der Linse perfekt ein. Auch wir vom Team smartcamnews.eu waren fleißig beim Helfen auch wenn dennoch immer wer ein Foto knipste.

HTC One Mini - Trauben am Rebenstock - smart-tech-news

HTC One Mini – Trauben am Rebenstock – smart-tech-news

Die Trauben, Weiße wir auch Rote, eignen sich hervorragend zum Fotografieren und trotz bedecktem Himmel sind die Farben immer schön kräftig. Dank dem lichtstarken Objektiv ist es eine Freude auch bei keinem „Bitte Lächeln Schönwetter Tag“ zu fotografieren.

HTC One Mini - Trauben Ernte - SmarTechNews

HTC One Mini – Trauben Ernte – SmarTechNews

Als Dankeschön, das wir auch den ganzen Tag so fleißig den Weinbauern vor Ort unterstützten, wurden uns 2 Körbe bis obenhin voll mit Weintrauben übereicht.

HTC One Mini - Kostproben der Weintrauben - smart-tech-news

HTC One Mini – Kostproben der Weintrauben – smart-tech-news

Aus all den Trauben wurde gute Trauben Marmelade, Sirup und Likör herstellten und einen kleinen Teil zum direkt verspeisen bei Seite legten. Den Wein dürften wir nicht mitnehmen der geht jetzt erst mal in die Fässer. 

HTC One Mini - Weintrauben Marmelade, Sirup, Likör - smart-tech-news

HTC One Mini – Weintrauben Marmelade, Sirup, Likör – smart-tech-news

Als wären das noch nicht genug tolle Motive an diesem Wochenende die wir eingefangen haben, sind wir an einem See zu stehen gekommen und haben gerade zum richtigen Zeitpunkt diese Kulisse einfangen können. HTC hat definitiv mit der Strategie „Ultra Pixel“ den Nagel voll auf den Kopf getroffen.

HTC One Mini - Reintalersee - smart-tech-news

HTC One Mini – Reintalersee – smart-tech-news

Das Wochenende war kurz aber abwechslungsreich und voller neuer Erfahrungen. Das One Mini hat uns bestens unterstützt unsere Eindrücke in Bild fest gehalten.

Kamera & Album Menü

Die Kamera bietet neben dem neuem Zoe auch unzählige Filter und Möglichkeiten seiner kreativen Fotokunst freien Lauf zu lassen. Dank einer guten Kamerasoftware ist es ein leichtes im Automatikmodus zu fotografieren. Die Ergebnisse sind immer Top. Die Übersicht im Album ist sehr gut umgesetzt und erleichtert bei einer Großen Fotosammlung die Übersicht zu bewahren.

HTC One Mini -Album und Kamera Ansicht - SmartTechNews

HTC One Mini -Album und Kamera Ansicht – SmartTechNews

Weitere Funktionen

Auch die weiteren Funktionen des One Mini wie der HTC Boom Sound mit Unterstützung von Beats Auto. Die beiden Stereo Lautsprecher, diese wir wirklich bei den anderen Smartphone vermissen, diese haben wirklich einen guten Eindruck hinterlassen.

Der Standard Web-Browser der neben Flash auch das Anzeigen der Standard Webseiten Ansicht unterstützt, wurde nur der IR-Sender ein Opfer des Rotstiftes. Selbst BlinkFeed wird dank Sense 5.0 unterstützt und somit sind immer alle wichtigen News aus Medien und Social Network stets am Display sofort übersichtlich dargestellt. Auch das beliebte Wetter App ist wieder in neuem Design mit dabei.

Das App-Menü kann zur Gänze den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.Die Notificationsbar wurde ebenfalls dem Flaggschiff gleich getan und somit ist nichts was dem kleinen One an Wichtigem fehlen würde.

HTC One Mini - Funktionen - SmartTechNews

HTC One Mini – Funktionen – SmartTechNews

Akku

Das auch das HTC One Mini kein Meister des Power-Management ist, dafür dient dieser kleine Vergleich. Es ist eine Leichtigkeit den Akku in weniger als 4 Stunden auf dieselbe Restkapazität zu drücken, als würde es als normales Smartphone genutzt werden. 

Wer die Energiesparfunktion aktiviert kann sämtliche Push-Dienste aktiv lassen und auch das Smartphone als solches nutzen. 18 Stunden sind keine Seltenheit trotz nur eines 1800 mAh Akkublocks.

 

HTC One Mini - Akku Power Management - SmartTechNews

HTC One Mini – Akku Power Management – SmartTechNews

Fazit 

Auch wenn das HTC One Mini in Sachen Speicher, Leistung und Displayauflösung Abstriche gegenüber dem großen Bruder machen musste, ist es ein Smartphone das absolut in einer eigenen Liga spielt. Ein Vergleich ist schwer und könnte in Sachen Materialwahl nur mit dem Sony Xperia SP gleichgestellt werden.

Daher fällt das Fazit recht kurz aus. Wer ein Smartphone mit Top Design und echt guter Kamera sucht ist beim HTC One Mini gut aufgehoben. Auch die Leistung das dass Mini an den Tag legt ist immer ausreichend und anstelle Ruckler wird einfach mal gemütlich animiert. Wenn der aktuelle Preis von 399.- Euro nicht gerade ein Schnäppchen ist erhält man ein Alu-Unibody Smartphone das man gerne stolz auf den Tisch legt und auf die ersten Reaktionen der anderen wartet. Für gerade mal 100.- Euro mehr erhält man das große One.

Quelle: HTC DACH

       

Print Friendly, PDF & Email