Playboard – ein App für App Liebhaber

Playboard – ein App für App Liebhaber

17. Juli 2012 0 Von Lassito
Geschätzte Lesezeit: 5 minutes

Der Google Play Store ist inzwischen ein sehr unübersichtlicher Market. Mit ca. 600.000 Apps ist es schwierig die Übersicht zu behalten. Das Playboard App will Abhilfe schaffen. Ob das App den hohen Anforderungen gerecht wurde seht ihr in unserem Test.

Es ist eigentlich immer wieder schwer im Market die besten Apps für sich selbst zu finden. Welches ist wirklich gut welches nicht. Ich muss es mir runterladen, probieren und entscheiden ob es tatsächlich auf mein Smartphone oder Tablet passt. Hier schafft Playboard die passende Abhilfe.

FUNKTION UND NUTZEN:

Hier ähnelt das App sehr dem gestern vorgestellten bzw. getesteten App, Appy Geek. Die App, Playboard, ist ähnlich in Kacheln aufgebaut und erklärt sich aufgrund der Beschriftung dieser von selbst. Man klickt auf das gewünschte Thema und erhält dann schön aufbereitet die Apps. Durch Streifen nach links können die Apps gewechselt werden. Leider ist die Beschreibung der einzelnen Anwendungen in englisch deshalb vielleicht nicht für jeden fein zu lesen. Hier wäre eine Übersetzung wünschenswert.

Der Nutzen des Apps ist als sehr hoch einzustufen. Es kann einem enorm bei der Suche nach einem gesuchten App unterstützen oder sogar zu einem verhelfen welches der User gar nicht gesucht hat aber vielleicht toll findet.

BEDIENUNG UND AUFMACHUNG:

Zu bedienen ist die App kinderleicht. Da alles sich von alleine erklärt braucht man nur noch auf die Kacheln klicken und kommt so zu seinem gewünschten Thema. Die Kacheln auf der Startseite lassen sich durch klick auf „Mehr hinzufügen“ ergänzen und nach den eigenen Bedürfnissen einrichten.

Die Aufmachung des Apps ist absolut gelungen. Es ist sehr übersichtlich und modern gestaltet. Die App ist toll an den Bildschirm angepasst. Man hätte nie das Gefühl als wäre das etwas schiefgegangen.

STABILITÄT:

Während der Testphase kam es zu keinerlei Schwierigkeiten bei der Bedienung oder mit dem System (getestet auf SGS 3).

SONSTIGES:

Hier hat uns gefallen, dass bei den Appreviews gleich ein „Installieren“ Button angebracht wurde der uns nach einem Klick gleich zum Play Store weitergeleitet hatte. Es erübrigte sich so die nervende Suche im Play Store App.

FAZIT:

Für diejenigen die die Suche im Play Store App leid sind oder welche die neu bei Android sind ist die App sicherlich zu empfehlen zumindest ist die App mal zum reinschauen die Zeit wert. Ein weiterer Grund reinzuschauen ist der, dass die App kostenlos ist.

Downloadlink Playboard App
Quelle: Play Store
Print Friendly, PDF & Email