Magnetic Holder – Smartphone KFZ Halterung

Magnetic Holder – Smartphone KFZ Halterung

12. September 2016 1 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: < 1 minute

Die neue Serie der Magnetic Holder der Marke Forever sind am Start. Wer kennt es nicht: wohin das Smartphone legen wenn man mit dem Auto am Weg ist? Teils sind die im PKW vorhandenen Ablagen längst nicht mehr groß genug um den neuen Smartphone das größer als 5,2 Zoll (zum Test) ist, genug halt zu bieten.

Wir haben uns den neuen Magnetic Holder MH-120 für den Lüftungsschlitz und MH-100 für die Windschutzscheibe angesehen. Keiner will lange herum hantieren bis sein Smartphone den perfekten Sitz hat. Klick und schon hält der Magnet das Smartphone sicher am Magnetic Holder fest.

unboxing-forever-moto-line-mini-smartphone-kfz-halterung-smarttechnews

Der kleine MH-120 ist optimal geeignet für alle die es unscheinbar lieben. Zu wissen die Halterung ist nur eine Armlänge entfernt und dennoch stets bereit, das Smartphone in Sichtweite platzieren zu können. Bis zu einer Größe von 5,2 Zoll und einem Winkel von zirka 70 Grad hält der kleine MH-120 alles fest. Der kleine Klipp ist nicht in seiner Position verstellbar, die Lamellen geben die Position vor. Die Magnetchips wovon es zwei Stück gibt haben sogar einen 3M Klebestreifen der sich regelrecht für alle Ewigkeit ans Smartphone heftet.

Perfekt: Wer nun seine Spotify Musik Sammlung durchscrollen möchte, den nächsten Anruf im Blick haben oder bei der Navigation (zum Test) nie die Abzweigung versäumen will, der Magnetic Holder MH-120 ist klein aber mega-stark.

Für alle die Smartphones größer als 5 Zoll sein Eigen nennen und dabei auch mal das iPad Mini und oder sein altes Navi an die Magnetic Holder heften möchte, sollte zum MH-100 greifen. Sein flexibler Schwenkkopf ermöglich eine flexible Ausrichtung und der Saugnapf sorgt für festen Halt am Glas. Die beigelegten Magnetchips sind dieselben wie die, die dem MH-120 beiliegen. Ein nachträglicher Wechsel der Halterungen ist somit ohne fast schon „gewaltsam“ die Magnetchips am Mobile Gadget zu entfernen, ein leichtes.

schwenkkopf-forever-moto-line-smartphone-kfz-halterung-smarttechnews
stets-perfekt-positioniert-forever-moto-line-smartphone-kfz-halterung-smarttechnews

Wenn auch der Magnetic Holder MH-100 mehr an längst vergangene Tage der ersten Navigationsgeräte- Halterungen erinnert – stecken in ihm so einige ausgeklügelte Feinheiten wie bereits erwähnt, der große Saugnapf der sich bärenstark an die Windschutzscheibe saugt. Der 360 Grad dreh und 30 Grad nach vorne und hinten kippbare Magnethaltekopf ist mit weichen Gummi überzogen, scharfe Kanten gibt es hier nicht. Ebenso sind Lüftungsschlitze die nur schräg positioniert oder stark eingegrenzt beweglich sind, egal. Der MH-100 findet sogar seitlich an der Scheibe wie in unserem Beispiel jederzeit Platz.  Da der MH-100 eine größere Fläche für die Magnetplatte bietet wie der MH-120 hält auch ein großes 5,5 Zoll wie im Test das Huawei P9 plus sicher darauf fest.

alles-im-blick-forever-moto-line-smartphone-kfz-halterung-smarttechnews

Die beiden Magnetic Holder der Marke Forever sind in deren jeweiligen Funktion Top. Der Preis ab 19,90.- ist mehr als fair und gesehen haben wir die nützlichen Helfer bei der Handybörse Austria. Die Magnetchips können auch einzeln erworben werden falls man in der Familie mehrere Smartphones abwechselnd daran anbringen möchte.

TIPP: Wer die Magnetchips anstelle sich aufs Smartphone zu kleben, nur zwischen Smartphone und Back-Cover einlegt wie wir in unserem Test, büßt ein wenig der magnetischen Haftbarkeit ein, jedoch selbst auf „leicht“ unbefestigten Straßen bleibt alles an seinem Platz.

Handybörse Austria
Print Friendly, PDF & Email