Pokémon Go Outdoor Fan – Aukey PowerBank

Pokémon Go Outdoor Fan – Aukey PowerBank

25. Juli 2016 0 Von Steve
Geschätzte Lesezeit: 1 minute

SCHNÄPPCHEN für alle Pokémon Go Spieler

Ist mitten im Jagdfieber von Pokémon Go dein Smartphone leer. Leidet ihr auch immer unter Akkschwund? Selbst das neueste Smartphone mit einen starken 4000mAh Akku (ZTE A365 oder Huawei Mate 9 Test) ist dir noch zu wenig, dann hat Aukey für dich eine super günstige Lösung.

Pokémon Go und Outdoor Fan´s kennen es…

Nicht erst seit dem Pokémon Go Fieber, dass über das Land hereingebrochen ist, neigt sich der Akku gerne früher dem Ende zu als einem lieb ist. Auch jeder Outdoor Fan der am Smartphone neben Musik hören auch eine GPS Tracking nutzt glaubt eine Sanduhr als Energiespender sein Eigen zu nennen. Die Aukey PowerBank mit 12.000mAh ist genau das richtige zu einem Schnäppchenpreis von rund 13 Euro.

Anschlüsse - Pokémon Go - Aukey Powerbank 12000mAh - SmartTechNews

Die Aukey, oder oftmals auch als DoSHIn 12000mah PowerBank in diversen Online Stors zu finden, besitzt 2 USB Ports für die Versorgung zweier externer Quellen. Es können an einen USB Port maximal 5V mit 3,1A ausgegeben werden. Bei parallelem Laden von zwei Geräten reduziert sich die Leistung auf maximal 2A pro Port. Zum Wiederbeladen kann ein Standard MicroUSB Kabel verwendet werden. Das Beladen der PowerBank dauert gut 6 Stunden wer ein älteres Ladegerät anschließt kommt auch auf über 8 Stunden.

voller Power - Pokémon Go - Aukey Powerbank 12000mAh - SmartTechNews

Volle Ladung symbolisiert die Aukey PowerBank 12000 mAh mit 4 blauen LED´s. Dabei steht jedes einzelne LED für 25% Kapazität. Je nachdem welches Smartphone, Tablet, Convertable, Kopfhörer oder Kamera man an die PowerBank anschließt, variiert die Ladehäufigkeit. Im Schnitt kann man unter Einbezug der Ladeverlustkapazität gut vier Mal zur Gänze die aktuellen Smartphones beladen. Ein Convertable wie das Click Mini (Test) konnte 1,5 Mal beladen werden. Ebenso muss darauf geachtet werden, umso länger ein USB Kabel ist, kann es auch so zur erhöhten Ladedauer kommen. In unserem Test dauerte bei einem 3 Meter MicroUSB Kabel der Ladevorgang fast doppelt so lange als beim originalen kurzen beigelegten Kabel von Aukey.

Fazit

Geeignet für alle Outdoor Fan´s, Dauer-Camper, Pokémon Go Spieler.

Kurz: Alle die länger mit dem Smartphone unterwegs sind bevor sie wieder zu einer Steckdose kommen. Wem selbst unterwegs die Zeit nicht reicht die PowerBank neu zu beladen, dafür hätten wir eine Erweiterung. Das Solarpanel von SolarBag.de (Test). Damit wird Pokémon Go zu einer unendlichen Geschichte.

Quelle: Aukey by Amazon

Print Friendly, PDF & Email